Wo Kann Ich Kaufen Panerai: Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio 45mm PAM 00739 Replik zum niedrigsten Preis

Mit einem skelettierten Uhrwerk stattet Panerai die Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio 45mm (PAM 00739) aus. Die Manufaktur verbaut das moderne Automatikkaliber P.4000/10 mit dezentralem Mikrorotor im 45 Millimeter großen kissenförmigen Edelstahlgehäuse.

In der Panerai Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio 45mm PAM 00739 kommt das skelettierte Manufakturkaliber P.4000/10 zum Einsatz
In der Panerai Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio 45mm PAM 00739 kommt das skelettierte Manufakturkaliber P.4000/10 zum Einsatz

Unverkennbar inspiriert von der Linienführung der Panerai Luminor ist die Due eine Neuinterpretation des Klassikers aus den 1950er-Jahren. Die Uhr wurde für die italienische Marine entworfen und folgt mit dem bekannten Sandwich-Zifferblatt einerseits dem Original. Andererseits ist die Panerai Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio mit ihrem neuen flachen Gehäuse, das nur 10,8 Millimeter misst, ein zeitgemäßes Modell. So kommt zudem ein modernes Manufakturkaliber P.4000 mit Mikrorotor zum Einsatz. Wie gut ist die Uhr verarbeitet? Lässt sie sich auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesen? Welche Gangwerte weist die Manufakturuhr auf der Zeitwaage und am Handgelenk auf? Diese und mehr Fragen beantwortet der ausführliche Test.Die Panerai Luminor Submersible 1950 Carbotech 3 Tage Automatik nimmt die beliebte, aber nischen-geliebte Luminor Submersible 1950 Uhr und kleidet sie in einem Material, das hilft, welchen Teil des zeitgenössischen High-End-Zeitmesser-Marktes alles über; Materielle innovation

Dieses bringt Stunde, Minute und die kleine Sekunde bei der Neun auf ein anthrazitfarbenes und im Sonnenschliff poliertes Zifferblatt. Das skelettierte Werk misst 3,95 Millimeter in der Höhe und bringt es auf eine Gangautonomie von drei Tagen dank zwei übereinander liegender Federhäuser. Die typischen Luminor-Merkmale wie der markante Kronenschutz und das Zifferblatt in Sandwich-Bauweise sind natürlich auch hier Pflicht.

Panerai: Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio 45mm PAM 00739
Panerai: Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio 45mm PAM 00739

Panerai Luminor Due 3 Days Acciaio 42 mm Ref. PAM00676 Gehäuse aus Edelstahl poliert und satiniert, Gehäusedurchmesser 42 mm, Lünette aus Edelstahl poliert, schwarzes Zifferblatt mit Sonnenschliff, arabischen Leuchtziffern und Leuchtindexen, Leuchtzeiger, schwarzes Alligatorlederarmband mit Ziernaht und Dornschließe, Handaufzug, Panerai Eigenfertigung, Kaliber Panerai P.1000, 21 Steine, Schwingung 28.800 A/h, 72 Stunden Gangreserve, Krone mit Panerai – Sicherheitsverschluß und Schutzbügel, entspiegeltes Saphirglas aus Korund, Gehäuseboden aus Edelstahl mit Saphirglasfenster, Wasserdicht bis zu 3 bar.Mit der neuen Panerai Luminor Due beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte von Panerai. Man wollte Uhrenliebhabern eine Neuinterpretation der Luminor anbieten, die der Originalästhetik dieses symbolträchtigen Modells der Marke treu bleibt, jedoch über eine zeitgemäßere Funktionalität verfügt. Ein wesentlicher Schritt dazu war die Reduzierung der Gehäusestärke um bis zu 40% gegenüber dem historischen Vorbild. Und so zeigt sich die Linienführung der Luminor Due inspiriert vom Gehäuse der Luminor 1950, dem Höhepunkt der von Panerai für die italienische Marine zwischen den 1930er und den 1950er Jahren entworfenen Modelle.

Wer die Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio 45mm (PAM 00739) sein Eigen nennen möchte, muss 13.900 Euro bereithalten. Das Schwestermodell mit nicht skelettiertem Werk ist für 10.400 Euro erhältlich. ks

[2334]

Der Fall besteht aus deutschem U-Boot, daher das U-Boot im Modellnamen. Durch das Perlenstrahlen sieht es sehr Titan-ish, eine fast graue Farbe. Es ist eine kluge Sache, dass Sinn beschlossen hat, die Krone um 4 Uhr zu setzen, sonst wäre es ziemlich böse gewesen, indem du dich in den Gipfel deiner Hand den ganzen Tag stoße. Die Krone ist verschraubt, um die 1000M ~ 100 BAR der Wasserbeständigkeit zu gewährleisten.Natürlich wäre Sinn nicht sinnlich, wenn sie das nicht nach den DIN 8306-Normen getan haben und sie auf der Grundlage der europäischen Tauchausrüstungsstandards geprüft und von DNV GL zertifiziert haben. DNV GL bietet technische Tests und Zertifizierungen sowie Software und unabhängige Beratung für die Energie-, Öl- und Gasindustrie sowie die maritime Industrie. Sie testen gegen die oben genannten Standards und stellen sicher, dass die Uhr als professionelles Stück Tauchausrüstung spielen kann, wie sich das Leben darauf verlassen könnte.Die Lünette wurde mit Tegiment behandelt und macht die Lünette kratzfest. Der Fall selbst scheint nicht behandelt zu werden, was schade ist, aber verständlich angesichts des Preises der Uhr. Die Krone hat Sinns D3-System, was bedeutet, dass die Kronenwelle direkt in einem feinen Loch in dem Gehäuse montiert wird, das es perfekt abdichtet. Keine Notwendigkeit für einen Schlaucheinsatz und Rohrdichtung, die das Risiko hat, zu verbiegen und Feuchtigkeit und Staub in das Gehäuse einzutreten. Ich liebe es, wie Sinn mit diesen Spezifikationen und Lösungen kommt. Lösungen für echte Probleme, die auftreten können, keine Erfindungen für Probleme, die nie auftreten werden (Tourbillon und Schwerkraft). Die Sinn U212, die auf meinem Schreibtisch landete, kam mit dem Silikon-Armband, und das hat sicherlich dazu beigetragen, dass es am Handgelenk bequemer wird und mich an die Dimensionen dieser Uhr gewöhnen kannDie Panerai Lo Scienziato Luminor 1950 Tourbillon GMT Titan , in der Vergangenheit SIHH 2016 vorgestellt, ist eine Demonstration (nicht die einzige), von der Domäne, die die Herstellung von den Komplikationen der Haute Horlogerie hat. Aber es ist auch ein Beispiel für die industrielle Kompetenz dieses Schweizer Hauses mit italienischer Seele. Mal sehen wie viel und sehr saftig es uns bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.