Niedriger Preis Replik Panerai Luminor Black Seal und Luminor Dayligth

Panerai Luminor Black Seal und Luminor Dayligth

Die aus Zirkonium, Kupfer, Aluminium, Titan und Nickel bestehende Legierung durchläuft ein Hochdruckeinspritzverfahren bei hoher Temperatur und danach einen nur wenige Sekunden dauernden Abkühlungsprozess. So haben die Atome nicht genügend Zeit sich wie normalerweise bei Kristallen in einer geordneten, regelmäßigen Struktur anzuordnen.Die „chaotische“ Struktur des Materials ist das Geheimnis seiner Eigenschaften, insbesondere seiner extremen Korrosionsbeständigkeit, seiner großen Härte sowie seiner Stoßfestigkeit und seiner Widerstandskraft gegen Magnetfelder. Damit profitieren die Besitzer dieser Uhr sowohl von ausgezeichneten Leistungseigenschaften als auch von einer dauerhaft unveränderten Optik. Die innovativen Eigenschaften von BMG-TECH™ verleihen einem technologisch ohnehin anspruchsvollen Modell zusätzliche Merkmale bei gleichzeitiger Wahrung der Markenidentität.Als Taucheruhr mit einer garantierten Wasserdichtheit von 30 bar (entspricht einer Tiefe von rund 300 Metern) verfügt das neue Modell über eine nur gegen den Uhrzeigersinn drehbare Lunette mit Skala zur Berechnung der Tauchzeit, eine Datumsanzeige auf der 3-Uhr-Position und einen Sekundenzähler auf der 9-Uhr-Position. Die klaren Markierungen auf dem blauen Zifferblatt, dessen neues poliertes Finish faszinierende Reflektionen entstehen lässt, sind sowohl unter normalen Lichtverhältnissen als auch bei Dunkelheit hervorragend ablesbar. Dank der Verwendung von zwei verschiedenen Arten von Super-LumiNova® für die Markierungen sind die Referenzpunkte für die Uhrzeit und die Tauchzeit besonders gut zu unterscheiden.

In einem auf 500 Stück limitierten Special Edition-Set bietet Panerai die beiden Modelle Luminor Black Seal und Luminor Daylight im Set an. Mit dem Vorzug einer von nur 500 Besitzern dieses Sets zu sein, stellt sich dann letztlich die Frage: welches Modell trage ich zu welchem Anlass (Sofern das Set nicht ohnehin als Sammlerstück gut verwahrt bleibt)?

Gemeinsam haben beide Modelle ein mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug, Panerai Kaliber P.5000 (eine vollständige Panerai Eigenfertigung) 15¾ Linien, 4,5 mm stark, mit 21 Steinen, Glucydur®-Unruh und KIF Parechoc®-Stoßsicherung. Das Werk arbeitet mit 21.600 Schwingungen/Stunde; zwei Federhäuser sorgen für eine Gangreserve von 8 Tagen. Es steuert die Funktionen Stunden, Minuten, kleine Sekundenanzeige. Auch das, aus Korund gewonnene 2,5 mm starke entspiegelte Saphirglas sowie der verschraubte Gehäuseboden aus Stahl ist bei beiden bis 30 bar (~ 300 Meter) wasserdichten Versionen identisch.

Pam785_Kit

Die Unterschiede finden sich in den Gehäuse- und Zifferblattausführungen:

Das 44 mm Gehäuse, die Lunette und die Kronenschutzbrücke der Black Seal besteht aus Stahl mit spezieller Hartbeschichtung,

Das 44 mm Gehäuse, Lunette und Kronenschutzbrücke der Daylight wird aus poliertem AISI 316L Stahl gefertigt.

Die Zifferblätter sind Schwarz (Black Seal) oder weiß (Daylight) mit fluoreszierenden arabischen Ziffern und Stundenmarkierungen. Die Sekundenanzeige findet sich auf der 9-Uhr-Position.

Beide Modelle sind ausgestattet mit einem Lederarmband mit Schriftzug PANERAI und eingenähter trapezförmiger Schließe aus mattem Stahl mit spezieller schwarzer Hartbeschichtung. Ein Zusatzarmband zum Wechseln und Stahlschraubenzieher im Lieferumfang enthalten.

Pam785_Set limited

Das Set mit der Referenz PAM00785 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von € 15.900,-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.