Patek Philippe: Aquanaut Travel Time Ref. 5650G Advanced Research | Baselworld 2017 Replik für Verkauf

      Kommentare deaktiviert für Patek Philippe: Aquanaut Travel Time Ref. 5650G Advanced Research | Baselworld 2017 Replik für Verkauf

In der Aquanaut Travel Time Ref. 5650G Advanced Research von Patek Philippe stecken gleich zwei Innovationen: Die Spiromax-Spiralfeder besitzt eine neue Endkurve und eine neue Form der Befestigung innen. So sollen weniger Lagefehler entstehen und die Abweichung der Uhr nur noch -1 bis +2 Sekunden am Tag betragen. Die Spirale aus Silinvar, einem Silizium-Derivat, entsteht im reaktiven Ionentiefenätzverfahren (DRIE).

Patek Philippe Aquanaut Travel Time Ref 5650G Advanced Research
Patek Philippe Aquanaut Travel Time Ref 5650G Advanced Research

Die zweite Innovation ist eine neuartiges System zur Einstellung der Ortszeit über die zwei Drücker: Hier ersetzt ein komplex geformtes Stahlteil mehrere Federn und Hebel und reduziert damit Reibung, Abnutzung, Fehleranfälligkeit und Kraftverbrauch. Außerdem baut der Mechanismus nun deutlich flacher.

Lange Wartelisten für Uhren von Patek Philippe Limited Edition Replik – Nachfragesteigerung über Verknappungsprinzip.Im Jahr 2009 wird die Präsidentschaft des Unternehmens offiziell von der 3. auf die 4. Generation übertragen und Thierry Stern, der Sohn von Philippe Stern, wird Präsident. Er führt die Verknappungs-Strategie, die sein Vater vor ihm eingeführt hat, stringent fort und erhöht die Nachfrage somit weiterhin. Nicht jede Person, die genügend Geld besitzt, kann auch eine Patek Philippe Uhr haben – so das Seltenheitsprinzip, das hier mit großem Erfolg angewandt wird. Patek Philippe bietet mehrere Modellreihen an, unter anderem die Nautilus-Reihe für den Herrn, sowie die Grandes Complications. Für die Dame bietet Patek Philippe das Modell Gondolo mit 480 Diamanten an sowie ebenfalls eine Uhrenlinie Grandes Complications mit verschiedenen Modellen.Die Erstehung einer Patek Philippe Uhr adelt den Träger und verleiht ihm den „Ritterschlag zum Uhrenliebhaber“, welcher die Werke von Patek Philippe nach eingehender Prüfung durch das Unternehmen offiziell zu schätzen weiß, sowie den „Ritterschlag des Erfolgs“. Uhren von Patek Philippe sind folglich ein Statement für Erfolg, Lifestyle und Wertebewusstsein. Die Uhren des Hauses orientieren sich nicht an Mode – vielmehr ist eine Uhr des Hauses Patek Philippe immer selbst Mode und Symbol für die Zugehörigkeit bei den oberen Zehntausend.

Die neue Spiromax-Spiralfeder von Patek Philippe
Die neue Spiromaxspirale von Patek Philippe

Das mit Streifenschliff sowie gebrochenen und polierten Kanten verzierte Teil lässt sich durch einen Zifferblattausschnitt betrachten. Außerdem finden sich Tag-Nacht-Anzeigen für die Orts- und die Heimatzeit und ein Zeigerdatum für die Ortszeit. Im Innern des 40,8-Millimeter-Weißgoldgehäuses tickt das Manufakturkaliber 324 S C FUS mit Automatikaufzug. Die Genfer Manufaktur baut lediglich 500 Exemplare der Uhr zum Preis von jeweils 53.053 Euro. jk

Das neue Patek-Philippe-Zeitzonensystem
Das neue Patek-Philippe-Zeitzonensystem